Günter Schwientek zum 80.

Bewertung:  / 2
Am 16. Februar feiert Günter Schwientek seinen 80. Geburtstag und am 1. April wird er 65 Jahre für den SV Arminia am Ball sein.
Viele Jahre hat Günter mit den Arminen in den höchsten Klassen Niedersachsens Tischtennis gespielt. Als die Abteilung Ende der 70er Jahre kurz vor der Auflösung stand, ist er geblieben. In dieser Zeit habe ich ihn kennengelernt und freue mich, dass er auch heute noch in der 6. Mannschaft („dreamteam“) in der 1. Kreisklasse seine Punkte macht...

Wie kaum ein anderer hat es Günter verstanden, sich immer wieder neuen Entwicklungen zu stellen und auch nach gesundheitlichen Rückschlägen zurückzukommen und weiterzuspielen.
Seit 1999 segelt er mit dem „dreamteam“ und beeindruckt die Mannschaft nicht nur beim „Ableger“ sondern auch mit ausgefuchsten Skattricks.
Der gelernte Zahntechniker ist auch heute noch ein gefragter Fachmann in seinem Beruf und da sich die Schwienteks seit 2013 über das erste Enkelkind freuen dürfen, gibt es keine Langeweile im sogenannten Ruhestand.
Wir sind überzeugt, dass Günter noch lange für uns an den Tisch oder an die Winsch geht. Mit seiner Lebenserfahrung, seinem ausgeglichenen, heiteren Wesen ist er ein unverzichtbarer Bestandteil des „dreamteams“ und der Tischtennis-Abteilung.
Alles Gute im neuen Lebensjahr
TT-Abteilung des SV Arminia e. V.
 
 
 
 

Kommentare

0 # Immo 2014-02-16 13:38
Hallo Günter,
auch von mir alles Liebe und Gute zu Deinem Ehrentag.
Ich bin immer wieder erstaunt, wie Du Dich am Tisch bewegst, auch wenn Du immer wieder betonst, dass Du das nicht mehr kannst. Ich muss Dir sagen, Du kannst das noch sehr gut! Ich wäre glücklich, wenn ich mich später so bewegen kann, wie Du.
Habe einen schönen Tag.
Ich freu mich jedes Mal, Dich zu treffen.
Liebe Grüße
Immo
Dem Administrator melden

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht mehr möglich.