06.02.14 - B-Schüler mit Leidenschaft

Bewertung:  / 1

Nicht viel entgegenzusetzen hatten unsere B-Schüler der Auswahl des SG Misburg. Mit 0:2 ging man aus den Doppeln. Florian und Felix hatten in drei Sätzen verloren und Timur konnte zusammen mit Lars nur einen Satz gewinnen. Den einzigen Punkt des Abends  konnte Timur einfahren. Er gewann überraschend deutlich in drei Sätzen gegen die Nummer zwei des Gegners...

Danach lief es aber alles andere als rund. Florian verlor hoch gegen Lück, der als Nummer eins seiner Favoritenrolle gerecht wurde. Felix hatte wohl offenbar im Spiel beim TTC Helga Motivation gesammelt und konnte einen Satz gewinnen, verlor unter dem Strich aber mit 1:3 nach starkem Spiel. Lars versuchte alles, konnte aber gegen Meyerhoff nichts entscheidendes ausrichten. Nach der Hälfte der Begegnung sah man sich schon mit einem 1:5 konfrontiert und bereitete sich langsam auf eine Niederlage vor. Timur und Florian verloren zum Abschluss ihre letzten Einzel. Einer mit 1:3, der Andere nach drei Sätzen. Das Spiel an sich war von kurzer Dauer und schon nach einer Stunde beendet. Unser Nachwuchs hat aber trotzdem gut gespielt und sich zu keinem Zeitpunkt aufgegeben. Vielen Dank auch an Tim Adorf für das Betreuen und das unermüdliche motivieren der Jungs.

Kommentare sind für diesen Beitrag nicht mehr möglich.