20.11.14 - Auswärtssieg in Rekordzeit!

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Heute steht das Spiel gegen Bothfeld an. Mit gemischten Gefühlen fahren wir von der Halle ab. Terje, unsere Nummer 1, kann heute leider nicht dabei sein. Aber wir haben ja zum Glück Hannes. Noch ungeschlagen in der 2. Kreisklasse, will er seine Siegesserie auch in der Kreisliga weiter ausbauen. In Bothfeld angekommen klettert das Gute-Laune-Barometer aber wieder in himmlische Höhen. Die Numer 1 der Bothfelder fällt spontan auch aus und so muss der Gastgeber zu dritt antreten.

Was sonst noch geschah ist kurz erzählt:
Jasper/Quinn gewinnen 3:1 gegen Stencke/Teichmann,
Doppelpaarung 2 wird kampflos abgeschenkt,
Jasper siegt 3:0 gegen Steincke,
Quinn besiegt Teichmann 3:0,
Hannes holt den nächsten Punkt mit einem 3:0 gegen Rückert,
Des Gegners Nummer 4 ist heute nicht existent und so gewinnt Josef ohne Anstrengung.
Quinn gewinnt das letzte Spiel des Abends mit 3:1 gegen Steincke.

Wir gewinnen mit 7:0 gegen Bothfeld und brauchen nur noch einen Sieg, um die Herbstmeisterschaft zu erreichen und weiterhin verlustpunktfrei zu bleiben. Gegen Empelde sollte das aber im Bereich des möglichen Machbaren liegen. Man wird sehen...